Cortado Kaffee Zubereitung

Cortado ist ein spanisches Kaffeegetränk. Je nach Region variiert die Zubereitung. Der Cortado Kaffee, wie wir ihn in unseren Cafés zubereiten, reiht sich geschmacklich zwischen einem Espresso Macchiato und einem Cappuccino ein.

Wie man genau einen Cappuccino zubereitet, kannst Du hier nachlesen: Unterschied zwischen einem Flat white und einem Cappuccino.

Flat white und Cappuccino zwei Tassen

Unser Cortado wird ausschließlich mit Kaffee und aufgeschäumter Milch zubereitet. Im Unterschied zum Cappuccino wird der Cortado in einem Glas serviert, dass ein kleineres Fassungsvermögen als die Cappuccinotasse hat. Der Cortado enthält deshalb weniger Milch und ist somit etwas stärker als ein Cappuccino.

Einen ausschließlich mit Kaffee und aufgeschäumter Milch zubereiteten Cortado nennt man auch Cortado natural. Ein sehr beliebte Variante des Cortados ist der Cortado leche y leche. Hierbei wird bevor die weitere Zubereitung beginnt, zunächst gesüßte Kondensmilch in das Glas getan. Hierher hat der Cortado auch seinen Namen, was übersetzt soviel wie „geschnittene Milch“ bedeutet. Mit der Kondensmilch erhält man dann mehrere Schichten.

Hier findest Du die besten Espressobohnen für die Zubereitung eines Cortados: Beste Arabica Espressobohnen

| Alle Einträge |

Jetzt für Newsletter anmelden und 10% Rabatt in unserem Online Shop sichern

Tarrazu Kaffee Costa Rica

Kaffee Shop online

Natürlich gibt es alle unsere Kaffees auch im Tres Cabezas Online Shop.

MASCHINEN & SERVICE

Für Privat, Gastro und Business - Wir haben für Sie die richtige Maschine und liefern auch den Kaffee dazu.

Kontakt

Mehr Informationen und Angebote unter

Telefon +49 30 290 47 47 0
Mail kaffee@trescabezas.de

oder besuchen Sie unsere Showrooms in Berlin-Friedrichshain und Berlin-Mitte.

we love coffee